Players 4 Players

Tischfussballvereinigung e. V.

Deutsche Meisterschaft 2013

Die traditionelle Deutsche Meisterschaft findet auch 2013 wieder im MARITIM Hotel in Bonn statt:

Gewinner der Sonderpreise 2013

  • Bester Neuling: 3. Cornelius Kniepert, 2. Alexander Di Bello, 1. Mario Lachetta
  • Bester Amateur: 3. Björn Krutzki, 2. Twan Hermans, 1. Wilhelm Wiedmeier
  • Bester Master: 3. Minyoung Bai, 2. David Detre, 1. Longlong Krutwig
  • Bester Elitespieler: 3. Thierry Müller, 2. Christian Szüle, 1. Marc Balic (wie im Vorjahr)
  • Beste Dame: 3. Natalie Jacob, 2. Sabine Brose, 1. Asimenia Kiroglou (wie im Vorjahr)
  • Most Improved Player: 3. Tom van de Cauter, 2. Yannik Hansen, 1. Phillip Pauli

Gewinner der Verlosung

Hier die Ergebnisse der Verlosung im Rahmen der Deutschen Meisterschaft:

Turniertisch, gesponsort von Ullrich-Sport Birgit Bertrand
Fernseher 42 LED Nikolaus Götz
Tablet 10" Antje Roth
Sennheiser Kopfhörer, gesponsort von Jimmy Hosseini Mark Dost
Tablet 7" Erik Meixner
Tablet 7" Lynn Keppens
Haarpflege-Set, gesponsort von Kurt Seisenberger Michael Rey-Mermet

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

P4P Turnierserie 2013

Bilder von den Turnieren findet ihr hier!

Verlosung Startgeldpakete DM 2013

Bei jedem Turnier mit mehr als 220 Teilnehmern verlosen wir zwei Startgeldpakete zur Deutschen Meisterschaft! Die bisherigen Gewinner sind:

MARITIM Open 2013 Robert Nikolic 3623

Martin Kleßen 4959
Mitteldeutsche Meisterschaft 2013 Juliane Wolter 4631

Erik Dahlmann 890
Hessische Meisterschaft 2013 Asimenia Kiroglou 242

Nina Eiserloh 4915
Pfingstmeisterschaft 2013 Andreas Höhne 4853

Tobias Schorwerth 4805
Norddeutsche Meisterschaft 2013
Wieland Hagen 3726

Laurent Hrabal 4306
Baden-Württ. Meisterschaft 2013 Oliver Gonsch 1864
Tom van de Cauter 7025
Bayerische Meisterschaft 2013 Dominik Streibl
4432
Desiree Heidenreich 3902

Hinweise zur Verlosung: a) Eine Übertragung des Gewinns auf einen anderen Spieler oder ins nächste Jahr oder eine Umwandlung in Bargeld ist nicht möglich. b) Wenn ein Gewinner zur Deutschen Meisterschaft nicht kommen kann, dann erhält er statt des DM-Pakets ein Startgeldpaket für ein beliebiges anderes P4P-Turnier in 2013. c) Es kann nicht derselbe Spieler mehrmals gewinnen. Sollten wir im Lauf des Jahres den gleichen Spieler ein zweites Mal ziehen, dann wird neu gelost.