Players 4 Players

Tischfussballvereinigung e. V.

Neuerungen in der Rangliste zum Jahresbeginn

Wir haben zum Jahresanfang 2017 zwei Änderungen an der Rangliste vorgenommen:

  1. Spieler, die länger nicht gespielt haben, verschwinden schneller aus der Anzeige (nach 10 Turnieren Abwesenheit, anstatt wie bisher erst nach zwei Jahren). Davon versprechen wir uns eine geringere Anzahl von »Karteileichen« in der Rangliste.

  2. Erhöhung des Unsicherheitsfaktors zum Jahresanfang: Wir haben den Sigma-Wert (»Unsicherheit«) bei allen Spielern der Rangliste um 66 erhöht, dadurch haben jetzt alle Spieler erstmal 200 Punkte weniger, machen aber bei den folgenden Spielen größere Sprünge. Ziel ist hierbei, etwas mehr Bewegung in die Rangliste zu bringen - ansonsten verfestigt sich bei Spielern nach einer gewissen Zeit der Unsicherheitswert so stark, dass sich an ihren Punkten kaum mehr etwas ändert.

    Diese Änderung werden wir nach dem oder den ersten Turnier(en) überprüfen und ggf. noch nachjustieren, je nachdem welche Erfahrungen wir damit machen und wie euer Feedback ausfällt.

Update 12.3.:

Die Erhöhung des Unsicherheitswertes schien uns jetzt (nach zwei Turnieren Erfahrung) doch zu krass, weshalb wir das auf die Hälfte reduziert und die beiden Turniere neu durchgerechnet haben. Also Unsicherheit um 33 rauf bzw. "Punktabzug" von 100.

Bei der Gelegenheit fiel noch ein anderer Fehler auf: im Doppel war die Abwertung länger abwesender Spieler zum Jahresanfang aus irgendwelchen Gründen nicht passiert -- diese haben wir nachgeholt.