Players 4 Players

Tischfussballvereinigung e. V.

Pro-Am bei der Pfingstmeisterschaft

Beim Pfingsturnier (27.-28.5.) werden wir anstatt Pro-DYP mal wieder ein Pro-Am spielen – dies geht auf den oft geäußerten Wunsch von Spielern sowie die Diskussion dazu bei der Mitgliederversammlung zurück.

Um nicht in Zeitprobleme zu laufen, wird das Pro-Am dabei nach dem sogenannten »Championship-Modus« durchgeführt – das bedeutet: Die Finalisten der Gewinnerrunde belegen die Plätze Eins und Zwei; in der Verliererrunde kann man maximal den insgesamt dritten Platz erreichen. Oder anders ausgedrückt: Im Vergleich zum normalen Doppel-KO entfallen die beiden letzten Spiele.