Players 4 Players

Tischfussballvereinigung e. V.

Einladung zur Mitgliederversammlung des P4P e.V.

Hallo liebe Vereinsmitglieder!

Die Mitgliederversammlung 2015 des P4P e. V. wird im Vorfeld des Osterturniers in Darmstadt im April stattfinden. Hierzu sind alle Vereinsmitglieder herzlich eingeladen. Stimmberechtigt sind allerdings nur die aktiven Vereinsmitglieder; d. h. wer rechtzeitig (bis eine Woche vor der Versammlung) den Mitgliedsbeitrag für 2015 bezahlt hat.

Ort: MARITIM Konferenzhotel Darmstadt, Rheinstraße 105, 64295 Darmstadt
Zeit: Freitag, 3.4.2015, 15:00

 

Einladung als PDF-Download

 

Tagesordnung

1. Begrüßung, Festlegung der Tagesordnung, Feststellung der Beschlussfähigkeit

2. Vorstandsbericht 2014

3. Entlastung des Vorstands 2014

4. Satzungsänderungen

5. Wahl des Vereinsvorstands 2015

6. Planung 2015

7. Wahl der Schiedskommission

8. Festlegung des Mitgliedsbeitrags 2015

9. Verschiedenes

Weitere Wünsche zur Tagesordnung bitte rechtzeitig vorher mitteilen (schriftlich an die Adresse oben oder per Email an verein@players4players.de!



1.Begrüßung, Festlegung der Tagesordnung, Feststellung der Beschlussfähigkeit

2.Vorstandsbericht 2014

  • Rückblick / Turnierserie 2014

  • Finanzbericht

  • Bericht der Schiedskommission

  • Bericht der Anti-Doping-Kommission

  • Bericht der Ranglistenkommission

3.Entlastung des Vorstands 2014

4.Satzungsänderungen

Wir möchten drei Satzungsänderungen vorschlagen, über die auf der Versammlung abgestimmt wird:

(Zum Wortlaut der Änderungen siehe das PDF-Dokument der Einladung)

1. Vereinsauflösung – leichte Umformulierung des entsprechenden Paragraphen und genauere Nennung des »Begünstigten«.

Begründung: Wir wurden vom Finanzamt aufgefordert, diese Änderungen zu machen, damit unsere Satzung weiterhin die Voraussetzungen zur Anerkennung der Gemeinnützigkeit erfüllt.

2. Erhöhung der Zahl der möglichen Beisitzer im Vereinsvorstand von drei auf zehn.

Begründung: Wir möchten die Möglichkeit haben, mehr Personen als bisher auch formal mit in die Vorstandsarbeit einzubeziehen. Prinzipiell konnten natürlich schon immer beliebig viele Personen bei der Vereinsarbeit mitmachen (und haben das auch), auch ohne formal Vorstandsmitglieder zu sein; auf die Dauer ist es aber an diversen Stellen organisatorisch einfacher, wenn mehr »Slots« im Vorstand zur Verfügung stehen.

3. Änderung in der Vertretungsregelung – Beschränkung der Unterschriftsberechtigung auf 6 Personen (die beiden Vorsitzenden und ihre Stellvertreter, sowie Kassenwart und Schriftführer).

Begründung: Jede Änderung am vertretungsberechtigten Vorstand muss notariell beglaubigt dem Registergericht mitgeteilt werden. Bei unserer vorgeschlagenen Erhöhung der Anzahl an Beisitzern steht zu befürchten, dass wir diesen Aufwand dann relativ oft betreiben müssten, dies möchten wir vermeiden.

5.Wahl des Vereinsvorstands 2015

Als Kandidaten werden sich die folgenden Personen zur Wahl stellen:

1. Vorsitzender:

Heinrich Opgenoorth, Köln

Stellvertreter:

Hans Fackler, Stuttgart

2. Vorsitzender:

Roland Töppe, Kiel

Stellvertreter:

Christian Hubatsch, Dieterskirchen

Schriftführer:

Thomas Kroll, Leipzig

Kassenwart:

Bodo Fripan, Mainz

Beisitzer:

Björn Brose, Hamburg
Michael Strauss, Kiel
Bernd Kensy, Katlenburg-Lindau
Phillip Pauli, Garching
Christian Heber, Bamberg
Josefine Heber, Bamberg
Thomas Scherf, Köln
Maria Pader, Hamburg

Weitere ehrenamtliche Mitarbeiter sind jederzeit willkommen! Wer Lust, Zeit und Interesse hat, Aufgaben und Verantwortung im Verein zu übernehmen, bitte einfach einen von uns ansprechen oder per Mail melden! Voraussetzung ist neben der Begeisterung für Tischfussball hauptsächlich die Bereitschaft, ehrenamtlich Zeit und Arbeit zu investieren.

6.Planung 2015

  • Turniertermine und Orte 2015 (Siehe auch www.players4players.de / Turniere)

  • Konzept Tischfussball Sportzentren

  • Konzept für kleinere, lokale P4P-Turniere

7.Wahl der Schiedskommission

Zur Erinnerung, die Schiedskommission 2014 bestand aus folgenden Personen:

  • Markus Klug, Björn Brose (vom Vorstand bestimmt)

  • Phillip Pauli, Hubert Bader (von der Mitgliederversammlung gewählt)

  • Christian Heber (von der Schiedsrichterkommission gewählt)

Die Zusammensetzung wird auf der Versammlung neu festgelegt (eine Wiederwahl der gleichen Personen ist natürlich auch möglich). Ihr könnt euch also schon mal Gedanken darüber machen, welche Personen ihr gerne als Vertreter der Vereinsmitglieder in die Schiedskommission wählen möchtet. Es können sich auch gerne potentielle Kandidaten vor der Versammlung bei uns melden (am besten per Email an verein@players4players.de).

8.Festlegung des Mitgliedsbeitrags 2015

Unser Vorschlag, genau wie 2014:

  • Normaler Beitrag: 12 €

  • Schüler, Studenten, Rentner, Auszubildende: 10 €

  • U14: Beitragsfrei

Hinweis: U14-Spieler zahlen außerdem kein Startgeld (Ausnahme: D.Y.P.); U18-Spieler zahlen nur die Hälfte der Startgelder.

9.Verschiedenes

Weitere Punkte, die besprochen werden sollen, insbesondere Vorschläge von Vereinsmitgliedern – bitte meldet diese Vorschläge bis spätestens eine Woche vor der Versammlung an uns.